≡ Menu

Halbzeit in der Rasensaison – Zeit um die Rasenmäher-Messer zu kontrollieren

Wie man im Fussball so schön sagt, sind wir in der Halbzeit der Rasensaison angelangt. Im Sommer liegt der Hauptfokus beim Rasen vor allem auf die Bewässerung. Das Rasenmähen rückt eher in den Hintergrund, da der Rasen bei Hitze und Trockenheit nicht mehr so wüchsig ist. Nun hat man ein bisschen Zeit um die Messer des Rasenmähers zu kontrollieren.

Unscharfes Rasenmäher-Messer

Sind diese nicht mehr scharf oder weisen abgeschlagene Kanten auf? Dann wäre es höchste Zeit um die Messer nachzuschleifen. Landmaschinen-Mechaniker oder Fachgeschäfte bieten den Schleifservice an – so haben Sie innerhalb von wenigen Tagen frisch geschliffene Messer.  

Denn nur mit geschliffenen Messern erreichen Sie auch ein schönes Schnittbild des Rasens.

{ 1 Kommentar… [+] }
  • Anni 14.07.2018, 1:50

    Man kann auch einen Schmied kontaktieren. Habe früher in der Gastro gearbeitet, da kam so ca. 1x im Monat ein Schmied und hat in der Küche alle Messer geschliffen. Klingt zwar etwas altmodisch, aber den Beruf gibt es noch. 🙂 LG

Leave a Comment


Option: Bild hinzufügen (JPG-Format)


Nächster Artikel:

Vorheriger Artikel: