≡ Menu

Rasenmischungen Berliner Tiergarten

Hin und wieder trifft man am beim Rasensamen Regal in den verschiedenen Verkaufsstellen auf den Begriff „Berliner Tiergarten“. Was sich so hübsch anhört, ist in der Regel nichts weiteres als eine weniger oder mehr wild zusammengemischte Rasenmischung. Im Gegensatz zu den reglementierten Qualitäts-Rasenmischungen der RSM (Regel-Saatgut-Mischung) ist die Zusammensetzung der Berliner Tiergartenmischungen nicht näher definiert.

Die Gestaltung der Mischungszusammensetzung unterliegt den Produzenten. Leider kommt es recht oft vor, dass unter dem Namen Berliner Tiergarten, billige Rasenmischungen verkauft werden. Diese Mischungen entsprechen ganz und gar nicht den heutigen Qualitätsansprüchen an Rasenmischungen. Wer eine Berliner Tiergartenmischung ansät, darf daher nicht überrascht sein, wenn der Rasen anschliessend eher einer Grasweide ähnelt.

Bei einer Neuanlage oder Nachsaaten lohnt es sich daher von Anfang an auf eine Qualitätsrasenmischung (bsp. Hauert Rasensamen) zu setzten.

{ 0 Kommentare… [+] }

Leave a Comment


Option: Bild hinzufügen (JPG-Format)