≡ Menu

Schneeschimmel Flecken im Rasen – was nun

Der Schnee ist geschmolzen und nun sind gelbliche Flecken im Rasen feststellbar. In den meisten Fällen wurde dies durch den Schneeschimmel verursacht – eine Pilzkrankheit, welche bevorzugt in der kälteren Jahreshälfte auftritt.

Schneeschimmel Flecken im Rasen

Was aber nun dagegen machen? Soll ich nun ein Pilzbekämpfungsmittel spritzen oder nicht?

Diese Fragen wird sich manch einer stellen. Aber es gibt eine einfache Lösung dagegen:

  • Rasen durchputzen mit einem Rechen. Damit entfernen Sie die abgestorbenen Rasengräser.
  • Geistlich Turbo Rasendünger streuen – mit den schnell verfügbaren Stickstoff treibt der Rasen wieder kräftig durch.
  • allenfalls vorhandene Flecken mit Hauert Nachsaatrasen nachsäen.
  • April Rasen normal weiterdüngen mit Rasen-Tardit oder Ha-Ras Rasendünger.

Damit sollte einem grünen, schönen Rasen im Frühling nichts im Wege stehen.

{ 1 Kommentar… [+] }
  • Willy 08.03.2018, 20:03

    immer wieder gute Tipps!

Leave a Comment


Option: Bild hinzufügen (JPG-Format)


Nächster Artikel:

Vorheriger Artikel: